ARSENAL GERMANY OFFICIAL SITE
Home
Dienstag, 16. September 2014
 
 
Menu
News
Der Verein
Arsenal Germany
Interaktiv
FAQs
Archiv
Shop
Login





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Online
Gäste: 5
User: 5
Bildergalerie
Shop

HERZLICH WILLKOMMEN BEI ARSENAL GERMANY
Schon wieder Dortmund ...
Montag, 15. September 2014

So richtig in Tritt gekommen war Arsenal in dieser Saison ja bisher noch nicht, aber sie sind nach wie vor noch ungeschlagen. Am Samstag beim 2-2 gegen Manchester City wäre es nach hinten raus beinahe noch schief gegangen, aber über weite Strecken vorher war das mintunter ein großartiges Offensivfeuerwerk, dass Arsenal da abgebrannt hat. Alexis Sanchez herausragend (Mesut Özil leider eher weniger ..), Neuzugang Danny Welbeck mit einem klasse Debüt (seinem ersten Tor stand nur der Innenpfosten im Weg) und Jack Wilshere endlich mal wieder mit einer überragenden Leistung.

Haken bei der Sache: zwei komplett vermeidbare Gegentore, die Arsenal´s Schwächen im defensiven Mittelfeld bzw. bei Standards bloßlegten. Arsene Wenger hat ja im Sommer gepokert und zu aller Überraschung nicht den zwingend notwendigen Innenverteidiger (im Gegenteil: man hat einen abgegeben mit Vermaelen an Barca) oder den erwarteten erstklassigen ´Sechser´ geholt und hofft hier wohl auf günstigere Kurse im Januar-Transferfenster. Dummerweise könnte ihm das jetzt auf den Kopf fallen, denn der einzige Innenverteidiger-Ersatz (Calum Chambers) muß jetzt als Rechtsverteidiger ran, da Mathieu Debuchy sich gegen City offensichtlich schwer verletzt hat (der Wechsel hatte dann die Unruhe in den Defensivverbund gebracht, der den Ausgleich ermöglicht hat) und damit wohl gleich mehrere Monate ausfällt.

Da das hochklassige Spiel sehr intensiv und kraftraubend war, wird die spannende Frage sein, wie erholt sich Arsenal am Dienstag beim BVB präsentieren wird. Es ist wohl anzunehmen, dass die Borussen gegen Freiburg ein paar Körner weniger verbrauchen mussten, um das Spiel für sich zu entscheiden. Rotation sollte das Zauberwort sein und so könnte z.B. Tomas Rosicky auch mal wieder in den Kader (oder in die Startelf?) rücken.

Das aggressive, frühe Pressen von City in der Schlussphase gab aber schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf die Spielweise der Dortmunder. Allerdings wird Arsenal sicherlich aus einer defensiveren Grundordnung heraus agieren und sich ergo nicht so sehr für Konter anfällig machen. Zudem sind jetzt vorne schnelle Leute am Start, vor denen der BVB sich definitiv vorsehen sollte.

Aber dass Arsenal Dortmunder Druck gut absorbieren kann, haben sie bei den letzten beiden Begegnungen im Westfalenstadion eindrucksvoll gezeigt (1-1, 1-0), denn dieses ist ja schon das dritte Aufeinandertreffen seit 2011. Von daher war das Raunen unter den Gooners natürlich groß a la ´Och nö, nicht schon wieder Dortmund …´, aber man freut sich natürlich doch über ein erneutes Spiel in Deutschland und der Kreis potenzieller Kandidaten für einen CL-Platz ist ja in beiden Ländern ähnlich überschaubar und seit Jahren gleich. Natürlich würden sich viele mal über Spiele in z.B. Hamburg oder Berlin (wobei .. da ist ja das Endspiel ..) freuen, aber so eine Begegnung wird auf lange Sicht wohl nur auf der Playstation stattfinden

 
  +++ Spendenaufruf zur Hochwasserkatastrophe in Bosnien, Serbien und Kroatien   +++ Happy St.Totteringhams Day 2014   +++ Fab-ulous-ianski   +++ Revenge?   +++ The return of the skunk

The Arsenal Supporters Club - Arsenal Germany - is independent from the Arsenal Football Club PLC (company number 109244), London, England, and all of its associated and group companies and has no authorities to bind, contract, negotiate on its behalf or otherwise represent itself as connected in any way with it.

  
Wir auf

Icon TwitterIcon FacebookIcon Youtube

Icon Instagram Icon FlickrIcon Tumblr

Blogroll
 

Arseblog
Gunnerblog
Arsenal World
Goonerholic
A Cultured Left Foot
Red Action
Onlinegooner
East Lower
Highbury House
Arsenal @ Vitalfootball

Premier League
<a href='http://www.football-scores-live.com' _fcksavedurl='http://www.football-scores-live.com' _fcksavedurl='http://www.football-scores-live.com'>Premier-table</a>
<a href='http://www.football-scores-live.com/' _fcksavedurl='http://www.football-scores-live.com/'>live scores</a>
live scores
 
Top! Top!